About

Korbik_2015_sw(English version below)

Ich bin freie Journalistin und Autorin in Berlin. Meine journalistischen Schwerpunkte sind Politik und Popkultur aus feministischer Sicht. Daneben interessiere ich mich für alles, was mit Frankreich und Europa zu tun hat. Ich schreibe für verschiedene Medien, u.a. ze.tt, Vice Broadly, Libertine, This is Jane Wayne, Intro und Tagesspiegel.

Geboren wurde ich 1988 im Ruhrgebiet, welches ich direkt nach dem Abi in Richtung Frankreich verließ. Ich habe European Studies, Kommunikationswissenschaften und Journalismus studiert und bin dafür im Jahresrhythmus zwischen dem nordfranzösischen Lille und dem westfälischen Münster gependelt. 2012 erhielt ich mein Deutsch-Französisches Doppeldiplom.

2014 erschien mein Buch Stand Up. Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene (Rogner & Bernhard).

2016 rief ich den Blog Oh, Simone ins Leben, auf dem sich alles um die französische Schriftstellerin und Philosophin Simone de Beauvoir dreht. Im Dezember 2017 erscheint mein Buch Oh, Simone! Warum wir Beauvoir wiederentdecken sollten bei Rowohlt.

Ich bin ehrenamtlich aktiv für cafébabel, das sechssprachige Europa-Onlinemagazin: als Vize-Präsidentin von Babel Deutschland e.V. sowie als Vorstandsmitglied des Vereins Babel International.

Regelmäßig bin ich als Speakerin auf verschiedenen Veranstaltungen zu hören und als Gastdozentin zum Thema „Gleichberechtigung in der Kreativwirtschaft“ regelmäßig an der Popakademie Baden-Württemberg.

Kontakt: juliakorbik@gmail.com

I am a freelance journalist and author based in Berlin. My main topics are pop culture and politics from a feminist point of view, but I’m also interested in French and European issues.

I was born (*1988) and raised in Germany’s industrial heartland, the Ruhr. Immediately after her Abitur I left for France. I studied European Studies, Communication and Journalism and while doing so, I annually commuted between Lille in Northern France and Münster in Western Germany. This earned me a French-German Double Diploma in 2012.

In 2014 my book Stand Up. Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene (engl. Stand Up.Feminism for beginners and advanced learners) was published at Rogner & Bernhard’s.

In 2016 I created the blog Oh, Simone, which is dedicated to French writer and philosopher Simone de Beauvoir. In December 2017 my book on Beauvoir will be published at Rowohlt’s.

I am a volunteer for cafébabel, the multilingual European online magazine: as vice-president of the Babel Association Germany and as board member of the Babel International association.

As a speaker I am frequently participating in different events.